Landschaft und Poesie

Fotos und Texte aus Norddeutschland

<      >
Sonnenuntergang über Hallig Hooge, © Jürgen Kullmann

De junge Wetfru

Wenn abends rood de Wulken
     treckt,
So denk ik – och! – an di!
So trock voerbi dat ganze Heer,
Un du weerst mit darbi.

Denn sett ik mi so truri hin
Un denk so vel an di,
Ik et alleen min Abendbrot –
Un du büst nich darbi.

Klaus Groth

Sonnenuntergang über dem Meer auf der Hallig Hooge

Wenn abends rot die Wolken zieh‘n / So denk ich auch an dich.
So zieht vorbei das ganze Heer / Und du bist mit dabei.


Ferienhaus Uns Huus in Tönning — Landschaft, Literatur und Poesie
Foto J. Kullmann, Sept. 2016 ‧ Text aus De junge Wetfru (1856)