Events in Tönning und Umgebung

Veranstaltungen 2018

 

Vielleicht dürfen wir Sie auch anlässlich einer der folgenden Veranstaltungen oder ‘Special Events’, wie man heute sagt, in uns Huus begrüßen, eine Gewähr für die Durchführung können wir allerdings nicht geben. Als Gäste unserer Ferienwohnung in Tönning finden Sie die folgenden Informationen auch in der Hausmappe.

26. Januar Theater im Theatrium: Das Duo Lamäng kommt

Tetenbüll, Karkenstraat 13, 19.30 Uhr

Achim Kußmann und Wiebke Wimmer vom Improvisationstheater Duo Lamäng erschaffen an diesem Abend vor den Augen des Publikums ein Theaterstück, das die verschlungenen Pfade einer Romanze in Norderstapel nachzeichnet. Dabei stellen die beiden Schauspieler dem Publikum immer wieder Fragen zu regionalen Besonderheiten, Situationen und typischen Eigenschaften der Menschen in Norderstapel, reagieren blitzschnell auf die Vorschläge aus dem Publikum und setzen sie sofort in Szenen, Geschichten und Lieder um.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf (Theatrium Tetenbüll und Modehaus Westensee in Tönning) € 7,50 und an der Abendkasse € 8,50 €

05. Februar Wikingerdörfer, Slawenburgen und Steinzeithäuser

Friedrichstadt, ehemalige Synagoge, 20 Uhr

Ein Vortrag von Dr. Rüdiger Kelm.
11. Februar 1. Nordfriesischer Predigt-Slam

Husum, St. Marienkirche am Markt, 9.30 Uhr

Nachdem der Poetry-Slam, bei dem Hobby- und andere Autoren auf einer Bühne eigene Texte vortragen, zu einer beliebten Kunstform geworden ist, folgen nun die Pastoren der evangelischen Kirche Nordfrieslands.

Und so findet am heutigen Sonntag in der Husumer St. Marien-Kirche der erste Predigt-Slam Nordfrieslands statt, bei dem fünf Theologinnen und Theologen eine jeweils dreiminütige Predigt zum Bibeltext „Der äußerliche Gottesdienst tut’s nich“t aus dem Buch Amos halten. Über den Gewinner entscheidet die Gemeinde, die mehr oder weniger lautstark über die jeweiligen Predigten abstimmen soll.

11. Februar Das Watt ist ein Gedicht: Literarische Wattwanderung

Westerhever Leuchtturm, 13.30h

Eine stimmungsvolle Wattführung mit Gedichten und Texten zum Meer. Dauer ca. 2,5 Std., Erw. 6 Euro, Kinder 3 Euro. Achtung: Vom Parkplatz aus sind noch ca. 30 Min. bis zum Leuchtturm zu laufen.
16. Februar Die Sturmflut am 16. Februar 1962

Tönning, Stadtbücherei, 19 Uhr

Eine Lesung mit Birgit Pauls.
19. Februar Sonnemaufgangs-Wattwanderung

Westerhever Leuchtturm, 7.30h

Entdecken Sie in der frühen Morgenstimmung den trockenfallenden Meeresboden: Unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse und die geheimnisvollen ‘Small Five’ verbergen sich in Sand und Schlick. Erw. 6 Euro, Kinder 3 Euro. Achtung: Vom Parkplatz aus sind noch ca. 30 Min. bis zum Leuchtturm zu laufen.
21. Februar Biike-Brennen in Nordfriesland

Husum, Parkplatz an der Dockkoogstr. ab 18 Uhr. Direkt hinter dem Nordseedeich, Park & Ride ab 17 Uhr vom Binnenhafen.

Husum Schobüll, Am Badesteg ab 18 Uhr. Mit Biike-Rede und Leckereien.

Simonsberg, Ortsteil Lundenbergsand. Veranstaltet von der Freiw. Feuerwehr ab 18.30 Uhr

St. Peter-Ording-Bad. Das Event startet um 17.45h mit einem Fackellauf auf der Erlebnis-Promeande, um 18.30h wird dann das Feuer entzündet.

Tönning. Die Nacht der Biike beginnt ab 17.30h mit einem Fackelzug vom Multimar-Wattforum zur Hafeneinfahrt, wo das Feuer entzündet wird. Ab 17 Uhr freier Eintritt ins Wattforum mit einem Grünkohl-Buffet mit Blick auf das Biike-Feuer zum Preis von € 14,90 (Reserv. unter 04861-96085).

Westerhever Die Vertreibung des Winters beginnt um 18.30 Uhr am Parkplatz beim Leuchtturm.

Der Tag, an dem entlang der nordfriesischen Küste und auf den ihnen vorgelagerten Inseln die Biike-Feuer brennen und den Winter austreiben.

Zu den Biike, oder auf Deutsch Feuerzeichen, gehören ‘Brandreden’, die meist von den Bürgermeistern mal hochdeutsch und mal plattdeutsch gehalten werden

Biike-Brennen in Tönning, © 2015 Jürgen Kullmann

21. Februar Führung durchs Haus Hoyerswort

Herrenhaus Hoyerswort bei Oldenswort, Kotzenbüller Chaussee, 15.00h

Der Hausherr führt als Caspar Hoyer in alter spanischer Tracht durch sein Haus. Hoyerswort ist der einzige ehemalige Adelssitz auf Eiderstedt und einer der schönsten Renaissancebauten Schleswig-Holsteins aus dem 16. Jahrhundert.
21. Februar Biike-Konzert mit der Dragseth Folkband

Herrenhaus Hoyerswort bei Oldenswort, Kotzenbüller Chaussee 2, 20.00 Uhr

Nach 25 Jahren als Duo ist die Dragseth Folkband nun als Trio in Sachen Folksongs der vorwiegend romantisch-melancholischen Art unterwegs. Eigenkompositionen in platt- und hochdeutscher Sprache wechseln sich ab mit Literatur-Vertonungen und Songs in anglo-amerikanischer Tradition. Eintritt 12 Euro.
1. März Klimawandel und Wattenmeer

Multimar Wattforum, Tönning, Dithmarscher Str. 6, 19.30 Uhr

In der Veranstaltungsreihe ‘Klimawandel und Wattenmeer’ spricht Jannes Fröhlich vom WWF Husum über den Naturschutz und seine Anpassung an den Anstieg des Meeresspiegels an den sogenannten ‘weichen Küsten’ Europas. Der Eintritt ist frei.
03. – 04. März Flohmarkt im Kohstall

Poppenbüll, St. Johanniskoog Ring 14, jeweils 10 – 17 Uhr

Ein Flohmarkt privater Veranstalter im Restaurant ‘De Kohstall’
07. – 18. April Internationaler Ostereiermarkt

Tönning, Packhaus am Hafen
Sa. 10–17h, So. 10–17h

Zum neunte Mal in Folge findet der weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte traditionelle Ostereiermarkt im historischen Packhaus am Tönninger Hafen statt. Rund 50 Aussteller aus Finnland, Dänemark, den Niederlanden, Rumänien, Russland, der Ukkraine und Deutschland werden erwartet.
24. – 25. März Krokusblütenfest

Husum, Schlosspark

In der Hoffnung, dass sich die Krokusse im Schlosspark daran halten, wird am 24. und 25. März 2018 mit einem verkaufsoffenen Sonntag das Krokusblütenfest gefeiert. Die Gäste erwartet ein Kunsthandwerker-Markt im Schlosshof, die Proklamation der Krokusblüten-Königin, die traditionelle bunte Meile auf dem Marktplatz und vieles mehr.
31. März Osterfeuer in St. Peter-Ording

St. Peter-Ording Bad, Vorplatz zur Seebrücke, 19.30 Uhr

Nach der Feuerrede lodern vor der am Meereshorizont untergehenden Sonne die Flammen meterhoch in den Himmel und bescheren ein einzigartiges Spektakel mit Meerblick. Dazu gibt es auf der Erlebnis-Promenade Livemusik und Gaumenfreuden.
01. – 02. April Osterregatta der Strandsegler

St. Peter-Ording Bad

Wettbewerb der Strandsegler auf der Sandbank südlich der Arche Noah im Strandabschnitt Bad
21. April Honky Tonk-Kneipenfestival

14 Husumer Kneipen,
ab 21 Uhr

Ab 21 Uhr geht es los mit dem 17. Honky Tonk-Kneipenfestival. Für 14 Euro bekommt man ein Bändchen bei der Tourist-Information am Markt, außerdem an den meisten Orten, in denen das Festival stattfindet.
21. Apr. – 13. Mai Ringelganstage auf den Halligen

Halligen im nordfriesischen Wattenmeer

Programm der Ringelganstage

Seit 1998 laden die Halliggemeinden und Naturschutzverbände Urlauber und Tagesgäste ein, das eindrucksvolle Naturschauspiel des arktischen Vogelzuges live zu erleben.

Die Halligen bieten im Frühjahr ausgezeichnete Möglichkeiten, Ringelgänse zu beobachten, die auf dem Weg aus ihren Überwinterungsgebieten in die Brutgebiete an den Küsten der sibirischen Arktis sind. Riesige Schwärme von Ringelgänsen versammeln sich dann auf den grünen Wiesen, wo sie als Vegetarier viele Stunden am Tag von dem Halliggras fressen, um genügend Energie für die weitere Reise zu sammeln.

30. April Maibaumfest der Feuerwehr

Tönning, Schlossgarten
18–22 Uhr

In Zusammenarbeit mit den Tönninger Vereinen wird im Schlossgarten der Maibaum aufgestellt. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.
01. Mai Eröffnung der Ausstellung zur Tönninger Stadtgeschichte

Tönning, Packhaus am Hafen
11.00 Uhr

Eröffnung der Ausstellung der Gesellschaft für Tönninger Stadtgeschichte.
01. Mai Anbaden in der Nordsee

Badestelle Vollerwiek

Neptun persönlich erscheint, wenn die Gemeinde Vollerwiek zum Anbaden einladet. Wer sich ins kühle Nass wagt, erhält eine Urkunde, und wer nur zum Zuschauen kommt, kann sich an Gegrilltem und Getränken laben.
Mai – Juli Nordfriesische Lammtage

Verschiedene Orte in Nordfriesland

Programm der Lammtage

Mit einem Lämmerball und Lammspezialitäten-Büffet beginnen die nordfriesischen Lammtage, eine Veranstaltungsreihe rund um die wolligen Deichbewohner. Natürlich wird auch eine Lammkönigin gewählt.
12. – 13. Mai Bauernmarkt in Tönning

Historisches Packhaus am Tönninger Hafen, 11.00 Uhr

In der stimmungsvollen Atmosphäre des Tönninger Packhauses findet am Samstag und Sonntag ein Bauernmarkt mit bäuerlichen Agrarprodukten und Dekorartikeln statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
19. – 20. Mai Pfingstregatta der Strandsegler

St. Peter-Ording, Sandbank

Website der Veranstaltung

Die Sandbank vor St. Peter-Ording gilt als eines der besten Strandsegelreviere der Welt. Die Zuschauer finden auf den Sandbänken ideale Plätze, von denen sie die spannenden Rennen, bei denen die Strandsegler Geschwindigkeiten von 130 km/h erreichen, verfolgen können. Lautsprecheransagen informieren über den Verlauf des Rennens.
03. Juni Tischlein Deck Dich

Friedrichstadt, Marktplatz, ab 11 Uhr

Ein Sonntags-Picknick in der Stadt direkt an der Gracht unter schattigen Bäumen. Packen Sie Ihren Klapptisch ein, plündern den heimischen Kühlschrank und picknicken mit anderen auf dem „Grünen Markt zu Friedrichstadt“. Wer mag, kann Tische und Picknickkörbe auch vorbestellen.
03. Juni Kinder-Ringreiten in Tönning

Tönning, Schlossgarten,
9 bis ca. 14 Uhr

Um 9 Uhr beginnt im Schlossgarten mit dem Kinder-Ringreiten die diesjährige Ringreitsaison. Dabei müssen sie im Galopp einen über ihnen hängenden kleinen Ring mit einer Lanze aufspießen. Etwa 50 Teilnehmer aus ganz Eiderstedt nehmen daran teil. Höhepunkt ist das Königsringreiten auf drei Bahnen ab 13:00 Uhr
19. Juni Westerhever Radtour

Parkplatz Leuchtturm Westerhever, 15.30 bis 18h

Die Landschaft Westerhevers ähnelt den Halligen mit Häusern auf Warften und zeugt von einer Zeit, wo die Menschen mit Überschwemmungen des Meeres gelebt haben. Diese Tour lässt Geschichte aufleben und bringt einen Einblick in das Leben von Mensch und Tier am heutigem Nationalpark. Kosten 7 Euro, Anmeldung unter Tel. 0151 / 56 320 848.
21. Juni Mittsommerfest auf Eiderstedt

Badestelle Vollerwiek, 19h

Der 21. Juni ist der längste Tag des Jahres, an dem die Sonne den nördlichsten Punkt auf ihrer Bahn erreicht. Ein Grund für den örtlichen Tourismusverein Südliches Eiderstedt e.V., zum Feiern einzuladen.
22. – 23. Juni Fest der Tönninger Ringreitergilde

Tönning, Marktplatz und Schlossgarten

Am 22. Juni findet von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein Proberingreiten statt. Dabei müssen die Reiter im Galopp einen über ihnen hängenden kleinen Ring mit einer Lanze aufspießen.

Am 23. Juni startet der Umzug mit dem Weckruf von 6:00 Uhr bis 7:00 Uhr. Der Festakt beginnt am Marktplatz um 9:15 Uhr. Das Reiten findet dann von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr statt. Danach gibt es eine Kaffeepause und im Anschluss folgt mit dem Königsringreiten um 15:30 Uhr der Höhepunkt.

30. Juni – 01. Juli Friedrichstädter Rosenträume

Marktplatz Friedrichstadt,
10 bis 18.00h

Einmal im Jahr feiert Friedrichstadt die Königin der Blumen. Bekannte Züchter zeigen historische Rosen, Kletterer und Rambler, Strauch- und Beetrosen und geben Tipps zur richtigen Pflege. Daneben gibt es einen Gartenmarkt rund um das Thema Rosen mit Musik unter den Bäumen des Marktplatzes.
01. Juli Klootstockspringen

Tating, Bohmarnweg (ausgeschildert), 19.30 Uhr

In alten Zeiten wendeten die Bauern in der Marsch einen einfachen Trick an, um die Gräben zwischen ihren Feldern zu überwinden: Mit dem langen ‘Klootstock’ stießen sie in die Wasserläufe und katapultierten sich wie beim Stabhochsprung von einem Ufer zum anderen. Wer mag, kann dies auch selbst ausprobieren. Der Eintritt ist frei.
07. Juli Erstes Parkfest im Hochdorfer Garten

Tating, Hochdorfer Garten, 18 Uhr

Jährlich finden jeweils im Juli und August im Hochdorfer Garten zwei vom Tourismusverein unter Mitwirkung der örtlichen Vereine organisierte Parkfeste statt. Für die Kinder werden diverse Spiele, wie Ponyreiten, Schminken, Filzen, Hüpfburg etc. angeboten. Zuvor Gästeboßeln von 15 – 17 Uhr auf dem Sportplatz.
15. Juli Schaftag im Westküstenpark

St. Peter-Ording, Westküstenpark

Ein Familien-Programm mit Vorstellung der Lammkönigin, Schafschur, Schafrallye, Basteln, Kinderfilzen mit Märchenwolle, Spaß & Spiel. Kreft’s Puppenbühne macht Theater für Kinder.
12. – 15. Juli Heider Marktfrieden

Heide, Marktplatz

Veranstaltungsprogramm

Am 13. Februar 1447 wurde auf dem Heider Marktplatz das erste Dithmarscher Landrecht verkündet, in dem der ‘Marktfrieden’ verankert war, der einheimischen und auswärtigen Kaufleuten garantierte, dass sie, geschützt vor Gewalt und Gefahr, friedlich ihren Geschäften nachgehen konnten.

In Erinnerung daran findet alle zwei Jahre am zweiten Juliwochenende ein historisches Marktfest statt. Neben dem historischen Markttreiben in Form eines Mittelaltermarktes wird an den vier Markttagen ein Freilicht-Schauspiel aufgeführt, in dem historische Ereignisse aus der Dithmarscher Bauernrepublik (1447 – 1559) dargestellt werden. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Darbietungen von Musikgruppen, Tanzgruppen, Heerlagern, Gauklern, Marktschreiern und Akrobaten.

25. Juli Klootstockspringen

Tating, Bohmarnweg (ausgeschildert), 19.30 Uhr

Einst wendeten die Bauern in der Marsch einen einfachen Trick an, um die Gräben zwischen ihren Feldern zu überwinden: Mit dem langen ‘Klootstock’ stießen sie in die Wasserläufe und katapultierten sich wie beim Stabhochsprung von einem Ufer zum anderen. Wer mag, kann dies auch selbst ausprobieren. Der Eintritt ist frei.
27. – 29. Juli Büsumer Kutterregatta

Büsum, Hafen
Fr. ab 14 Uhr, Sa./So. ab 11 Uhr

Ein dreitägiges Programm am Hafen. Am Sonnabend eine Oldtimer-Regatta des Museumshafens sowie ab 14.30 Uhr eine Papierboot-Regatta und am Sonntag die Kutterregatta (Auslaufen um 13 Uhr).
27. – 29. Juli Friedrichstädter Lampionfest

Friedrichstadt, Marktplatz und Stapelhomer Platz

Auf dem Marktplatz ein Live-Programm und Budenzauber, auf dem Stadtfeld eine Kindermeile und im Festzelt auf dem Stapelholmer Platz darf bis in die frühen Morgenstunden gefeiert werden. Höhepunkt ist der Lampion-Bootskorso am Samstagabend mit anschließendem Feuerwerk über der Treene.
29. – 30. Juli Husumer Töpfermarkt

Marktplatz

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert findet Ende Juli der Töpfermarkt rund um den Tine-Brunnen statt. Mit rund 40 Austellern, denen man auch bei der Arbeit über die Schulter schauen kann, gilt er als einer der schönsten in Deutschlands hohem Norden.
01. August Dorffest Achtern Diek

Westerhever, Parkplatz am Leuchtturm, 18.30 Uhr

Spiel und Spaß für Groß und Klein, Ringreiter-Aktionen und Eiderstedter Leckereien.
02. – 04. Aug. Mondscheinkino

Tönning, Packhaus am Hafen

Mit drei Filmnächten unter freiem Himmel am historischen Tönninger Packhaus feiert das Mondscheinkino sein 18-jähriges Bestehen. Dabei kredenzen die Mitglieder des Fördervereins abgestimmt auf die jeweiligen Filme Leckereien und Köstlichkeiten.
03. – 05. Aug. Drachenfestival

St. Peter-Ording, Strand

Der Himmel über dem Strand wird bunt, wenn sich Drachenflieger aus ganz Deutschland und dem umliegenden Ausland zum Drachenfestival treffen.
04. August Zweites Parkfest im Hochdorfer Garten

Tating, Hochdorfer Garten, 18 Uhr

Das zweite der beiden diesjährigen Parkfeste im Hochdorfer Garten. Für die Kinder werden diverse Spiele, wie Ponyreiten, Schminken, Filzen, Hüpfburg etc. angeboten. Zuvor Gästeboßeln von 15 – 17h auf dem Sportplatz.
07. August Strandfest der DLRG mit Seehund Nobbi

Badestelle Tönning am Eiderstrand, 14 – 17 Uhr

Um Urlauberkinder rund um das Thema Wasser fit zu machen und für die Gefahren zu sensibilisieren, veranstaltet die DLRG mit ihrem Seehund Nobbi Strandfeste. Heute sind sie in Tönning, unter anderem mit der Aufführung eines Puppentheaters, in der zwei Freunde mit Nobbi Bade-Abenteuer bestehen, einem Baderegel-Puzzle, einer Hüpfburg und vielem mehr. Unter Anleitung von ehrenamtlichen Animateuren lernen die Kinder und ihre Eltern alles, was man zum sicheren Baden wissen muss.
08. August Klootstockspringen

Tating, Bohmarnweg (ausgeschildert), 19.30 Uhr

Einst wendeten die Bauern in der Marsch einen einfachen Trick an, um die Gräben zwischen ihren Feldern zu überwinden: Mit dem langen ‘Klootstock’ stießen sie in die Wasserläufe und katapultierten sich wie beim Stabhochsprung von einem Ufer zum anderen. Wer mag, kann dies auch selbst ausprobieren. Der Eintritt ist frei.
08. – 12. Aug. Husumer Hafentage

Husum, Hafen & Innenstadt

Die Husumer Hafentage gelten als das beliebteste und größte Volksfest an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Unter dem Motto ‘Mok fast in Husum’ verwandelt sich die Stadt fünf Tage lang in eine einzige nordfriesische Nordsee-Party-Meile mit vielen maritimen und musikalischen Höhepunkten.
09. – 12. Aug. Wikingertage Schleswig

Königswiese nahe Haithabu am Ufer der Schlei

Programm der Wikingertage

Die Schleswiger Wikingertage gehören zu den größten ihrer Art in Europa. In Sichtweite der vor 1.000 Jahren wichtigsten Wikingersiedlung Nordeuropas verwandeln die Nordmänner von heute das Veranstaltungsgelände Königswiese drei Tage lang in die größte Schleswiger Wikingersiedlung aller Zeiten.
15. – 19. Aug. Kitesurf Masters

St. Peter-Ording, Ordinger Strand, jeweils 10 – 22 Uhr

Vom 15. bis 19. August küren die besten deutschen Kitesurfer ihre Meister beim großen DM-Finale in St. Peter-Ording. Dabei werden die Meistertitel in den Disziplinen Racing, Slalom und Freestyle vergeben.
17. – 19. Aug. Jahr- und & Peermarkt mit Feuerwerk am Hafen

Tönning, Marktplatz, Schlossgarten und Hafen

Am dritten Sonntag im August wird im Schlossgarten der traditionelle Peermarkt (Pferdemarkt) abgehalten. Am Vorabend gibt es am Hafen ein Feuerwerk. Parallel findet ab Freitag Nachmittag auf dem Marktplatz ein Jahrmarkt statt.
17. – 19. Aug. Nordstrander Rungholttage

Halbinsel Nordstrand
Programm der Rungholttage

Die Faszination, die von der sagenhaften, bei der Ersten Groten Mandränke am 16. Januar 1362 versunkenen reichen Stadt Rungholt ausgeht, ebbt nicht ab. Ein Mythos, oder wahre Geschichte? Bereits zum zehnten Mal finden in diesem Sommer auf der einstigen Marscheninsel und heutigen Halbinsel Nordstrand mit zahlreichen Führungen, Vorträgen und Diskussionen die Rungholttage statt, zu denen alle Interessierte eingeladen sind.
26. – 28. Aug. Husumer Kunsthandwerkertage

Husum, Marktplatz, 10 – 18 Uhr

Bereits zum 13. Mal finden die Kunsthandwerker-Tage auf dem Marktplatz von Husum statt. Zirka vierzig Kunsthandwerker stellen ihre Arbeit aus, daneben gibt es ein Programm für Kinder.
29. August Klootstockspringen

Tating, Bohmarnweg (ausgeschildert), 19.30 Uhr

Einst wendeten die Bauern in der Marsch einen einfachen Trick an, um die Gräben zwischen ihren Feldern zu überwinden: Mit dem langen ‘Klootstock’ stießen sie in die Wasserläufe und katapultierten sich wie beim Stabhochsprung von einem Ufer zum anderen. Wer mag, kann dies auch selbst ausprobieren. Der Eintritt ist frei.
01. – 02. Sept. Kunst im Packhaus

Tönning, Packhaus am Hafen,
11 – 18 Uhr

Norddeutsche und dänische Künstler der Westküste stellen ihre Werke aus. Gezeigt werden Malerei, Karikatur und Skulpturen. Der künstlerische Nachwuchs der Gruppe „KiWA“ des Fördervereins für Kunst und Kultur Eiderstedt zeigt ebenfalls seine Arbeiten.
14. – 23. Sept. Pole-Poppenspäler-Tage

Schloss vor Husum

Programm Poppenspäler-Tage

Für Freunde des Puppenspiels finden im September mit mehr als 50 Veranstaltungen die 35. Pole-Poppenspäler-Tage statt, die sich seit ihrer Gründung im Jahr 1983 zu einem der wichtigsten regelmäßigen Treffen deutscher und internationaler Figurentheater entwickelt haben.
18. – 23. Sept. Dithmarscher Kohltage

Verschiedene Orte in Dithmarschen:
Programm der Kohltage

Auf über 2.800 Hektar ist Dithmarschen Europas größtes geschlossenes Anbaugebiet für Kohl. Seit 1986 finden hier Ende September die Kohltage statt, sechs Tage mit Spiel und Spaß, Information, Unterhaltung, Kunst und Kultur – und vor allem Essen und Trinken. Zum Fest gehört die Wahl von zwei Kohlregentinnen, denn in der Tradition der anti-aristokratischen freien Dithmarscher Bauerrepublik haben Königinnen keinen Platz.
18. – 21. Okt. Piratentage

St. Peter-Ording, Ortsteil Dorf,
11 – 20 Uhr

Während der Piratentage werden Straßen und Plätze zu Märkten und Lagern, in denen bunt gekleidete Freibeuter so manchen Kampf ausfechten, um Ware feilschen, Geschichten erzählen, musizieren oder am offenen Feuer ihr rustikales Essen zubereiten.
20. – 21. Okt. Husumer Krabbentage

Husum, Hafen & Innenstadt
12–17 Uhr

Kulinarisch und traditionell geht es bei den Husumer Krabbentagen zu. Im Hafen machen Krabbenkutter aus ganz Nordfriesland fest und verkaufen die Delikatesse direkt vom Schiff, während die maritim-bunte Hafen-Meile mit Show-Kochen rund die Krabbe zu Fisch und Musik einlädt. Am Sonntag haben alle Geschäfte geöffnet.
03. – 04. Nov. Herbstmarkt im Kohstall

Poppenbüll, St. Johanniskoog Ring 14, jeweils 12. – 17 Uhr

Herbstmarkt mit Geschenkideen fürs Weihnachtsfest.
17. November Basar in der AWO Tönning

AWO-Begegnungsstätte Tönning,
11 – 14 Uhr

Besuchen Sie unseren Basar in gemütlicher Atmosphäre. Es werden Weinsuppe, Schinkenbrot und Futjes angeboten.
01. – 02. Dez. Tönninger Weihnachtsereignis

Tönning, Packhaus am Hafen

Da kann das Wetter draußen sein, wie es will: an den Adventswochenenden von 11 bis 18 Uhr findet im Packhaus der Weihnachtsmarkt mit einem Rahmenprogramm für die ganze Familie statt. An diesem Wochenende geht es nun los.
08. Dezember Husumer Schlossvergnügen

Schloss vor Husum

Das ‘Husumer Schlossvergnügen’ ist ein Kulturfest für die ganze Familie. Gemeinsam bieten die im Schloss ansässigen Einrichtungen ein buntes Programm für Einheimische und Urlauber an.
08. – 09. Dez. Tönninger Weihnachtsereignis

Tönning, Packhaus am Hafen

Der Weihnachtsmarkt im historischen Packhaus am Hafen geht an diesem Wochenende jeweils vom 11 bis 18 Uhr in die zweite Runde.
15. – 16. Dez. Tönninger Weihnachtsereignis

Tönning, Packhaus am Hafen

Zum dritten Mal in diesem Jahr findet im Packhaus am Tönninger Hafen ein Weihnachtsmarkt mit einem Rahmenprogramm für die ganze Familie statt.
22. – 23. Dez. Tönninger Weihnachtsereignis

Tönning, Packhaus am Hafen

Zum vierten Mal in diesem Jahr findet im Packhaus am Tönninger Hafen ein Weihnachtsmarkt mit einem Rahmenprogramm für die ganze Familie statt.

top


Urlaub im Ferienhaus ‘Uns Huus’ in Tönning / Nordfriesland – Besondere Veranstaltungen 2018
Stand: 08.02.18. Weitere Termine werden bei Bekanntwerden nachgetragen.