Ein Spaziergang durch Tönning

Wasser- und Schifffahrtsamt Tönning

<      >

Wasser- und Schifffahrtsamt Tönning, © 2016 Juergen Kullmann

Das ehemalige Königliche Wasserbauamt Tönning und heutige Wasser- und Schifffahrtsamt zog 1879 in das an der Hafenausfahrt liegende Gebäude aus dem Jahr 1830, das bis dahin als Sitz der Fährgesellschaft und Wohnhaus der Betreiber der Eiderfähre gedient hatte. Heute ist das Amt zuständig für die schleswig-holsteinische Westküste von der Elbmündung bis Sylt und sorgt unter anderem für den Betrieb der Leuchttürme und Seezeichen.


Ferienhaus Uns Huus in Tönning — Ein Spaziergang durch Tönning
Foto © 2016 Jürgen Kullmann