Ein Spaziergang durch Tönning

Englischer Handkran vor dem Packhaus

<      >
Englischer Handkran am Hafen von Tönning, © 2016 Juergen Kullmann

“Ich durfte einmal beim Herunterlassen der Maschine in Guschi Smitts Kutter Friedrich Dawartz den schwarzen englischen Handkran ganz alleine bedienen. Ihr könnt es mir glauben, das macht einen Jungen so was von stolz!”, schrieb 2014 der 82-jährige Eduard Manderla in einemArtikel über seine Lehrzeit auf der Holzschiffswerft Dawartz für das Mitteilungsblatt der Tönninger Gesellschaft für Stadtgeschichte. Das war um das Jahr 1950, und da war dieser 1834 gebaute englische Handkran mit einer maximalen Tragkraft von 4,5 t bereits über hundert Jahre alt.

Wo der Kran damals genau stand, vermag ich nicht zu sagen, doch heute genießt er vor dem Packhaus aufgebaut seinen Ruhestand.


Ferienhaus Uns Huus in Tönning — Ein Spaziergang durch Tönning
Foto © 2016 Jürgen Kullmann