Ein Spaziergang durch Tönning

Der Maler Jürgen Ovens

<      >

Bild des Malers Jürgen Ovens in der Laurentiuskirche Tönning, © 2014 Juergen Kullmann Bild des Malers Jürgen Ovens von seiner Frau, © 2015 Juergen Kullmann

In der Kirche sieht man auf der linken Seite ein Gemälde des Malers Jürgen Ovens, der 1623 in Tönning geboren wurde. 1640 ging er als Schüler Rembrandts in die Niederlande und kehrte 1651 in seine Heimatstadt zurück, wo er die Tochter eines reichen Ratsherrn heiratete und mit seiner Familie nach Friedrichstadt zog. Über seinem Bild von der Heiligen Familie ein Selbstportrait von ihm und dem seiner Frau Maria, die man (rechtes Foto) weniger hochgeschlossen auf einem Bild in der Ausstellung der Gesellschaft für Tönninger Stadtgeschichte bewundern kann.


Ferienhaus Uns Huus in Tönning — Ein Spaziergang durch Tönning
Fotos © 2014/15 Jürgen Kullmann