Ein Spaziergang durch Tönning

Geburtshaus von Fiete Isbüdel

<      >

Nis Puk Kindergarten, © 2015 Juergen KullmannSegen des Herrn, © 2015 Juergen Kullmann

Wir wandern den Weg zurück bis zur Kreuzung der Straßen, Kattrepel, Neustraße, Neustadt und Schleusenstraße. Beim Blick in die Neustadt befindet sich links in einem roten Backsteinbau heute der Nis Puk Kindergarten, gleich nebenan in dem weißen Haus mit der Nummer 39 wurde 1823 der im Volksmund Fiete Isbüdel genannte Geheime Rath Dr. Johannes Friedrich August von Esmarch geboren, den wir bereits am Herrengraben begegneten. Gegenüber liest man über der Tür des Hauses Nr. 22 den Spruch: Der Segen des Herrn macht reich ohne Mühe.


Ferienhaus Uns Huus in Tönning — Ein Spaziergang durch Tönning
Fotos © 2016 Jürgen Kullmann